Schuleinführung, 13. September 2017

 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die neuen Schülerinnen und Schüler, begleitet von Eltern, Verwandten und der  Schulgemeinde, an der Schule am Hofgarten begrüßt.

 

 

 

 

 

Die Schüler der zweiten Klasse passen als Paten ganz besonders auf unsere „Neuen“ auf. Und Jeder hatte einen guten Wunsch für sein „Patenkind“ mitgebracht.

 

 

 

 

 

Und der Elternbeirat überreichte ebenfalls eine Zuckertüte – sie fiel natürlich deutlich kleiner aus.

 

 

 

 

Auch die Kinder, die neu in die Schulvorbereitende Einrichtung (SvE) und in den Heilpädagogischen Kindergarten gehen, wurden ganz herzlich aufgenommen.

 

 

 

 

 

TVO-Beitrag zur Einweihung

„Eine Schule zieht um.“ TV-Beitrag von iTV Coburg

Eine Schule zieht um.

Vom Hofgarten zur Bertelsdorfer Höhe.


Über 40 Jahre war die Schule am Hofgarten Domizil für Kinder mit Handicaps. Heute war für die 130 Schüler der erste Schultag im neuen Schulhaus im Max-Böhme-Ring 17.

Veröffentlicht am 15.09.2015